Borkum - Nordseeinsel mit Hochseeklima

FAQ

Häufige Fragen und ihre Antworten


Warum hat sich Borkum als allergikerfreundliche Insel zertifizieren lassen?
Inzwischen leidet rund ein Drittel der europäischen Bevölkerung an einer Allergie, in nahezu jeder Familie gibt es somit einen Allergiker. Durch die besonders reine, pollenarme sowie jod- und aerosolhaltige Luft ist Borkum prädestiniert für Allergiker. Aufgrund dieser von Natur aus guten Voraussetzungen haben viele Gastgeber bereits Erfahrung in der Beherbergung von Allergikern.

Angestrebt wird mit der Zertifizierung eine sichtbare, noch allergikerfreundlichere Infrastruktur. Alle Leistungsträger verpflichten sich auf einen gemeinsamen Standard, der extern durch die gemeinnützige Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) geprüft wird.

Mit der Zertifizierung soll Borkums hohe Kompetenz, Allergikern einen möglichst beschwerdefreien Urlaub zu ermöglichen, stärker nach Außen kommuniziert werden.

Was ist ECARF?
Die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF), ist eine gemeinnützige Stiftung, die europaweit arbeitet, und seit 2006 Produkte und Serviceleistungen mit dem ECARF-Qualitätssiegel zertifiziert, die die Lebensqualität von Allergikern deutlich verbessern. Es ist das einzige europaweit gültige Zertifikat für allergikerfreundliche Produkte und Dienstleistungen.

Sitz der Stiftung ist die Charité in Berlin. Im Verbund mit dem Allergie-Centrum-Charité entsteht so ein fachübergreifendes Spitzenzentrum für Klinik, Wissenschaft, Forschung und Wissenverbreitung auf dem Gebiet der Allergologie. ECARF unterstützt auf europäischer Ebene gezielt die allergologische Forschung sowie Initiativen zur Verbesserung der medizinischen Behandlung allergischer Erkrankungen.

Dürfen Hunde gar nicht mehr auf die Insel?
Hunde sind selbstverständlich auch weiterhin auf Borkum willkommen. In Bereichen der Gastronomie werden lediglich Bereiche eingerichtet, die haustierfrei sind, und bei Unterkünften werden Zimmer / Wohnungen ausgewiesen, die ständig haustierfrei sind.

  • Ihre Ansprechpartner im Überblick

    Projektleitung Allergikerfreundliche Kommune
    Anja Bode Deutscher Heilbäderverband e.V.
    Charlottenstraße 13
    10969 Berlin
    Tel. 030 246 369 2-21
    eMail: anja.bode@dhv-berlin.de

     

    Tourist-Information:
    Brigitte Oster
    Tel. 04922 933 402
    Mail: brigitte.oster@borkum.de

Tipp der Redaktion

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter anderem unter www.allergikerfreundlich.de

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • ECARF-Informationen für Vermieter

    Mit einem gemeinschaftlichen Inselprojekt ist Borkum als erste allergikerfreundliche Insel Europas mit dem ECARF-Qualitätssiegels ausgezeichnet worden. Voraussetzung war, dass wir ein sichtbares Netzwerk touristischer Angebote für Allergiker und ihre Familien schaffen. Machen auch Sie mit!

  • Wie gemacht für Allergiker

    Das Gesunde Reizklima Borkums aufgrund der Hochseelage der Insel ist wie auf Allergiker zugeschnitten. Und deshalb werden auch viele der Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen den Anforderungen von Allergikern angepasst.

  • Beschwerdefrei Urlaub machen

    In der Bevölkerung nehmen allergische Erkrankungen immer mehr zu. Inzwischen leidet ein Drittel der europäischen Bevölkerung an einer Allergie. Das bedeutet, dass es heute in nahezu jeder Familie einen Allergiker gibt. Betroffen sind alle Altersgruppen.

  • Allergiker

    Borkum mit seiner hervorragend reinen, jod- und aerosolhaltigen Luft sowie der Pollenarmut bietet vielen Gästen und insbesondere Allergikern beste Voraussetzungen - für eine bessere Lebensqualität im Urlaub. Beste Vorzeichen also, um Borkum als erste allergikerfreundliche Insel Europas zertifizieren zu lassen!

  • ECARF

    2013 wurde Borkum erstmals durch die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) als allergikerfreundliche Kommune ausgezeichnet. Seither stieg die Zahl der zertifizierten Betriebe und Dienstleister kontinuierlich.



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.