Borkum - Nordseeinsel mit Hochseeklima

Frühlingsgefühle auf Borkum

Die wahrscheinlich frischeste Art, aus dem Winterschlaf zu erwachen


Die klare und reine Atmosphäre Borkums wirkt wie ein Brennglas für die Reize des Frühlings: die Farben der Natur scheinen frischer zu sein als woanders, das Gezwitscher der Vögel irgendwie noch fröhlicher.

Jetzt ist alles wie neu auf der Insel. Die Luft ist erfüllt von zarten Frühlingsdüften. Überall zeigt sich das junge, blühende Leben: Auf der Sandbank vor dem Badestrand dösen junge Seehunde in der Frühlingssonne, während kleine Osterlämmer auf den Deichen erste Gehversuche unternehmen. Die Menschen lechzen nach Licht, gehen spazieren und begrüßen ähnlich begeistert wie die Vogelwelt die ersten Sonnenstrahlen. Und warum nicht auch mal im Frühling einen Drachen steigen lassen? Es wäre die Gelegenheit, das blaue Band des Frühlings einmal ganz real durch die Lüfte flattern zu sehen. Auf Borkum ist eben alles möglich. Wer würde da keine Frühlingsgefühle bekommen?

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • Wattenmeer

    Borkum bietet die vielfältigste Landschaft und Flora der Ostfriesischen Inseln. Sie haben die Wahl, wo sie tiefer durchatmen möchten: am Strand, in den Dünen, in kleinen Wäldchen oder an Süßwasserseen.

  • Sonnenschutz wie geschmiert

    Sonnencreme verhindert, dass die ultravioletten UVA-Strahlen der Sonne das Gewebe beschädigen. Auch an der Nordsee braucht es guten Schutz. Dann spricht nichts mehr gegen ein herrliches Sonnenbad.

  • Insel Borkum im Kurzportrait

    Mit rund 30 Kilometern Entfernung zur deutschen Küste hat Borkum nicht nur einen wunderbaren Abstand zum Alltag. Es liegt auch als einzige ostfriesische Insel ganzjährig unter Einfluss von Hochseeklima.

  • Strandtipps

    Das Angenehme am Strandleben ist, dass man hier eigentlich gar nicht viel falsch machen kann. Nur auf ein paar wenige Dinge sollten Sie Acht geben. Dann wird der Borkum-Urlaub umso schöner und erholsamer.

  • Borkum, ein Wintermärchen

    Wenn sich eine weiße Decke über Dünen und Marschland legt, wird Borkum zum meditativen Ort. Ein besonderer Zauber umweht die Insel. Die starke Brandung bildet ein entspannendes Hintergrundrauschen. Alles wird ruhig.



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.