Borkum - Nordseeinsel mit Hochseeklima

Indoor-Sport im Überblick

Spaß und Action auch bei schlechtem Wetter


Auf Borkum können Sie einer ganzen Reihe von Indoor-Sportarten nachgehen. Sie sind eine echte Alternative – nicht nur wenn’s draußen stürmt und braust.

Fitness

Aufzählung

Sowohl Freizeit- als auch Leistungssportlern bietet Borkum vielfältige Trainingsmöglichkeiten, die nicht nur von Insulanern, sondern auch Gästen genutzt werden können. So gibt es auf der Insel gleich mehrere Fitnessstudios – darunter etwa der Fitnessbereich des Gezeitenlands. Sie alle sind mit modernen Geräteparks ausgestattet, die ebenso gesundheitsorientiertes Training erlauben wie Kraft- und Ausdauertraining.

Darüber hinaus werden inselweit verschiedenste Kurse angeboten – von Bauch-Beine-Po über Rückenschule bis Yoga. Eine vorherige Anmeldung ist meist erforderlich.

Zu den Kursangeboten

Flow-Rider: Surfer-Herzen schlagen höher

Aufzählung

Mit hoher Geschwindigkeit schießt ein Wasserfilm über eine künstlich vorgezeichnete Welle. Bereits nach wenigen Versuchen gelingt es Ungeübten auf einem speziell dafür entwickelten Bodyboard auf dem Bauch liegend die Balance zu halten. Hat einen der Ehrgeiz dann gepackt, folgen schnell die ersten Carvingversuche und Kunststücke bis hin zur höchsten Perfektion – dem Flowboarding im Stehen. Besonders Skateborder, Snowborder, Wakeborder und Surfer gewinnen Spaß an diesem neuen Sport. Der Flowrider im Gezeitenland ~ Wasser und Wellness gehört zu den weltweit kompaktesten Anlagen.

Gezeitenland ~ Wasser und Wellness
Goethestr. 27
26757 Borkum
Tel.: 04922 933-600

Klettern bis unter die Hallendecke

Aufzählung

Von der Kinderwand bis zu dem Spaziergang unter die Hallendecke. Bei dem Indoor-Klettern am Hafen können Sie unter Anleitung an 17 verschiedenen Seilen die unterschiedlichsten Routen klettern. Die Ausrüstung ist hierbei inklusive.

Terminabsprachen und Anmeldungen unter:
Jo Müller
Tel.: 04922 910162

Schützenverein Borkum Sportschießen: Auf zu den Borkumer Schützen

Aufzählung

Ob Luftgewehr oder -pistolen, Klein- oder Großkaliber – bei dem Sportschützenverein Borkum e.V. gibt es die ganze Palette dieser Sportart. Das Heim des Vereines finden Sie im Barbaraweg (neben DRK-Zentrum).

Sportschützenverein Borkum e.V.
Tel.: 04922 4585
www.sportschützenverein-borkum.de

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • Outdoor-Sport im Überblick

    Auch abseits des Strandes bietet Borkum zahlreiche Möglichkeiten, um sportlich aktiv zu werden - ganz gleich, ob Sie es wagemutig mögen (Fallschirmspringen) oder bodenständig (wandern).

  • Strand- und Wassersport im Überblick

    Die jungen Wilden dürfen hier, wie sie wollen: Rasant mit dem Kite-Surfbrett oder Kitebuggy, körperbetont beim Beach-Soccer oder hart am Wind auf der Jolle. Für sie ist Borkum ein Sport-Paradies.

  • 130 km Lust am Radfahren und Wandern

    Kaum zu glauben, dass man auf so einer kleinen gemütlichen Nordsee-Insel ständig neue Wege findet. Und alle führen sie durch unberührte Natur: herrliche Dünenlandschaft, kleine Wäldchen, vorbei an Süßwasserseen und Binnenweiden.

  • Segeln & Segelhafen

    Borkum macht es Seglern leicht. Die Insel Borkum ist im optimal ausgetonnten Fahrwasser der tiefen Emsmündung immer gut zu erreichen. So hat sich hier eine lebendige Szene entwickelt. Vom Einsteiger-Kurs bis zur Regatta.

  • Strandanimation: gute Laune am Strand

    Von Ende Mai / Anfang Juni bis Ende Oktober sorgt die Borkumer Strandanimation am Nord- und Südbad sowie in der Hauptferienzeit auch zweimal wöchentlich am FKK-Strand für ein abwechslungsreiches Kursangebot.



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.