Borkum - Nordseeinsel mit Hochseeklima

Outdoor-Sport im Überblick

Sportangebote für jedermann


Auch abseits des Strandes bietet Borkum zahlreiche Möglichkeiten, um sportlich aktiv zu werden – ganz gleich, ob Sie es wagemutig mögen (Fallschirmspringen) oder bodenständig (wandern).

Borkumer Meilenlauf: Für alle Laufbegeisterte

Aufzählung

Das erste Septemberwochenende ist im Terminkalender aller Laufbegeisterten fest notiert. Denn dann findet auf der Hochseeinsel traditionell der Borkumer Meilenlauf statt. Jährlich starten bis zu 1000 Läufer, um sich auf verschiedenen Strecken zu messen.

TuS Borkum von 1890 e.V.
Geschäftsstelle Hindenburgstr. 97
26757 Borkum
Tel.: 04922 540
E-Mail: info@borkumer-meilenlauf.de
www.borkumer-meilenlauf.de

Boßeln: Die Kugel rollt…

Aufzählung

Beim Boßeln – oder auch Klootschießen genannt – handelt es sich um eine typisch friesische Sportart. Der Vergleich zu dem Kegelsport liegt nahe, jedoch gibt es einen entscheidenden Unterschied: Das Boßeln findet im Freien statt. Dabei wirft jeder Boßler auf einer Strecke nacheinander zehn Mal eine ca. 12 cm umfassende und etwa 1.100 Gramm schwere Kugel so weit er kann. Es gewinnt der Werfer, der mit den zehn Würfen die meisten Meter erzielt.

Fahrradfahren: In die Pedale treten

Aufzählung

Das beliebteste und zugleich umweltfreundlichste Fortbewegungsmittel der Insel Borkum ist das Fahrrad. Sich gemütlich auf den Deichen eine steife Brise um die Nase wehen lassen, angestrengt die Dünen hochstrampeln, pfeilschnell über die Insel zum Ostland radeln – so fühlt sich Radfahren im Nationalpark an. Ca. 120 km Rad- und Wanderwege stehen Ihnen auf Borkum zur Verfügung. Nur in den Fußgängerzonen, an der Wandelhalle und am Südstrand ist das Fahrradfahren nicht erlaubt.

Tourist-Information
Am Georg-Schütte-Platz 5
26757 Borkum
Tel.: 04922 933-0
E-Mail: info@borkum.de

Fallschirmspringen: Adrenalin pur

Aufzählung

Haben Sie sich nicht auch schon einmal gewünscht, frei wie ein Vogel durch die Lüfte zu fliegen, an einem Fallschirm den Gleitflug zu genießen und sicher wieder zur Erde zu schweben? Dann sind Sie auf Borkum genau richtig! Bei einem Absprung über unserer Nordseeinsel bietet sich Ihnen ein atemberaubendes Panorama, das sowohl Neulinge bei einem Tandemsprung als auch routinierte Fallschirmspringer begeistert!

Fallschirmsportclub Münster e.V.
Skagerrakstrasse 21
48145 Münster
Tel.: 0176 21191188
E-Mail: info@fallschirm-muenster.de

Fußball: Perfekte Bedingungen

Aufzählung

Regelmäßig absolvieren Bundesligisten ihr Trainingslager auf Borkum, darunter die Top-Teams Eintracht Braunschweig (2007), Arminia Bielefeld (2008), Bayer 04 Leverkusen (2009) und der FC Schalke 04 (2010).

Regelmäßig absolvieren Bundesligisten ihr Trainingslager auf Borkum. So haben sich mit Eintracht Braunschweig (2007), Arminia Bielefeld (2008), Bayer 04 Leverkusen (2009) und dem FC Schalke 04 (2010) in den letzen Jahren Top-Teams im Hochseeklima auf den Bundesligastart vorbereitet.

Kontakt Trainingslager Bundesligaverein
Wirtschaftsbetriebe der Stadt NSHB Borkum GmbH
Abteilung Marketing/PR
Goethestraße 1
26757 Borkum
Tel.: 04922 933-164
E-Mail: presse@borkum.de

Geocaching: Moderne Schatzsuche

Aufzählung

Der Kur- und Touristikservice forciert das Angebot von Geocaching auf der Insel. Um diese neue Form, die Insel zu entdecken, den Gästen zugänglich zu machen, ist eine neue Informationsbroschüre zu diesem Thema veröffentlicht worden. Geocaching ist eine Art moderne Schatzsuche mittels tragbarer GPS-Empfänger. Die „Caches“ sind kleine Schätze, die auf Borkum versteckt sind und über Koordinaten gefunden werden können.

Tourist-Information
Am Georg-Schütte-Platz 5
26757 Borkum
Tel.: 04922 933-0
E-Mail: info@borkum.de

Go-Kart: Abenteuer im Parcours

Aufzählung

Auf der Kinder- und Jugend-Kart-Bahn auf dem Gelände der Jugendherberge haben Gruppen die Möglichkeit, nach Terminabsprache einmal Gas zu geben und sich wie die Formel 1 Fahrer zu fühlen.

Kontakt
Jo Müller
Tel.: 04922 910162

Nordsee-Kletterpark: Direkt am Meer

Aufzählung

Im Mai 2011 wurde im Dünenpark hinter der Kulturinsel der „Nordsee | Kletterpark | Borkum” eröffnet. Dort kann man direkt am Meer im Hochseilgarten 60 Stationen erklettern und auf der 14-Meter-Riesenschaukel “abhängen”. Der wahrscheinlich schönste Kletterpark an der Nordsee!

Kraxelmaxel
Tel.: 04922 9234077 (Öffnungszeiten)
Tel.: 0441 57001100 (Gruppenanmeldung)
www.kraxelmaxel.de

Klimatherapiewege: 8 “gesunde”Touren

Aufzählung

Das Borkumer Hochseeklima ist ein einzigartiges Zusammenspiel von Luft, Wind, Sonne, Temperatur und dem Meerwasser. Gesundheit und Naturerlebnis lassen sich zu jeder Zeit durch therapeutisch dosiertes Gehen auf Klimatherapiewegen verbinden. Ein neu gestalteter Flyer stellt acht attraktive Wegestrecken mit Distanzen von 4 bis 11 km Länge vor, die sich durch unterschiedliche Untergründe, Wind- und Sonneneinflüsse unterscheiden und teilweise auch für geheingeschränkte Nutzer zu genießen sind. Nutzungsempfehlungen sprechen auch gerne die Badeärzte aus.

Tourist-Information
Am-Georg-Schütte-Platz 5
26757 Borkum
Tel.: 04922 933-0
E-Mail: info@borkum.de

Laufen

Aufzählung

Borkum verfügt über ein 130 kilometerlanges Netz von Wanderwegen, die nicht nur zum Spazierengehen und Radfahren einladen, sondern auch zum Joggen. Abseits der geschäftigen Innenstadt, kann man auf ihnen durch die abwechslungsreiche Insellandschaft laufen.

Joggen in der Brandungszone gilt als besonders gesund. Denn durch die Wellen, die fortwährend ans Ufer brechen, ist die Luft reich an Aerosolen. Diese winzig kleinen Teilchen sorgen dafür, dass wir sowohl besser durchatmen können, als auch leistungsfähiger sind.

Mountainbike: Spaß an der Bewegung

Aufzählung

120 Kilometer ausgebaute Rad- und Wanderwege sowie die schier endlosen Sandstrände bieten hervorragende Voraussetzungen, um die Insel mit dem Mountainbike zu erkunden. Für alle, die Spaß an der Bewegung haben und gerne sportlich unterwegs sind, werden geführte Touren angeboten. Auf diesem Wege kommen Sie Borkums besondere Atmosphäre, der überwältigenden Natur mit ihrer einmaligen Dünenlandschaft und dem anregenden Hochseeklima besonders nah. Touren finden regelmäßig statt, Mountainbike und Helm werden gestellt.

Kontakt
Elke Baalmann
Norderreihe 12 A
26757 Borkum
Tel.: 04922 990518

Nordic Walking: Schwingen Sie die Stöcke

Aufzählung

Der 20 Kilometer lange Sandstrand mit seiner faszinierenden Dünenlandschaft oder das Inselwäldchen „Greune Stee“ bieten ideale Voraussetzungen zum Nordic Walking. Hinzu kommen die natürlichen Inselreize wie Sonne, Wind, salzhaltige Luft und Wellenrauschen am Meeressaum. Insgesamt gibt es auf Borkum acht ausgeschilderte Nordic Walking Parcours, die je nach Schwierigkeitsgrad in den Farben blau, rot und schwarz gekennzeichnet sind. Ein Aufenthalt in entspannender Inselatmosphäre ist die Gelegenheit, um die richtige Nordic Walking-Technik unter professioneller Anleitung zu erlernen oder durch Teilnahme an „Nordic Walking-Treffs“ etwas für die eigene Fitness zu tun.

Kontakt
Familie Koblischke
Tel.: 04922 3730

Reitsport: Am Strand und durch die Dünen

Aufzählung

Pferdeliebhaber können während ihres Aufenthaltes auf Borkum Reitunterricht erhalten und auf separat ausgewiesenen Reitwegen die Faszination des Nationalparks erleben. Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene ist in der Halle und im Freien möglich. Zusätzlich wird Geländetraining geboten. Für Gastpferde können Boxen angemietet werden.

ABR Reitsport GmbH
Goedeke-Michel-Straße 11
26757 Borkum
Tel.: 04922 910144
E-Mail: info@reitstall-borkum.de
www.reitstall-borkum.de

Thalasso-Bewegungsparcours

Aufzählung

Zwischen dem Gezeitenland und der Tennisinsel befindet sich der Thalasso-Bewegungsparcours. An acht verschiedenen Stationen können in dem Outdoor-Fitnesspark Ausdauer, Beweglichkeit und Koordinationsfähigkeit trainiert werden. Hinweisschilder erklären die Funktion der Geräte und geben Tipps für den optimalen Übungsverlauf. Schwierigkeitsstufen sind verschiedenfarbig gekennzeichnet.

Der Bewegungsparcours ist ein Fitness-Treffpunkt für alle Generationen. Jung und Alt können hier – ganz ohne Trainer oder Turnbekleidung – sportlich aktiv werden.

Tennis: Einzel oder Doppel?

Aufzählung

Die ganzjährig geöffnete Tennisanlage „Tennisinsel“ finden Sie in der Bismarckstraße. Es sind insgesamt 6 Tennisplätze – davon 4 Sand– und 2 Hallenplätze vorhanden. Eine Restauration rundet das Angebot ab. Die Anmeldung ist über das Wellnessdeck im Gezeitenland ~ Wasser und Wellness möglich.

Gezeitenland ~ Wasser und Wellness
Goethestraße 27
26757 Borkum
Tel.: 04922 933-650

Tennis-Schule

Aufzählung

Mit Olav Baumgart und Constantin Schmalhaus-Weerts haben wir zu Ferienzeiten zwei renommierte Tennislehrer auf der Insel, die allen Leistungsstufen des weißen Sports durch ihr attraktives Training viel Freude bereiten werden.

Erkundigen Sie sich nach Schnupper-Training (kostenlos), Gruppentraining (2-4 Spieler/innen) sowie Einzelstunden für Kinder und Erwachsene.

03.04. – 22.04.2017

22.06. – 11.09.2017

09.10. – 04.11.2017

Während der angegebenen Zeiten kostenloses Schnuppertraining für Anfänger immer montags und mittwochs für

Erwachsene von 11 – 12 Uhr

Kinder von 12 – 13 Uhr

Anmeldung bitte an Olav Baumgart (Tel.: 0160/5955534) oder olav.baumgart@gmx.de

Turn und Sportverein Borkum von 1890 e. V.

Aufzählung

Traditionelle Fußball-Veranstaltungen wie das D-Junioren Osterturnier, das Alt-Herren-Turnier im September und das Hallenturnier für Freizeitmannschaften zum Jahresanfang gehören in den Eventkalender vom Turn- und Sportverein Borkum.

Das Borkumer Meilenlauf & Nordic Walking Event, das wir als Veranstalter begleiten, erfreut sich zunehmender Beliebtheit, sodass unser Organisationsteam von Jahr zu Jahr steigende Teilnehmerzahlen verbuchen kann.

Turn und Sportverein Borkum von 1890 e. V.
Geschäftsstelle
Hindenburgstraße 97
26757 Borkum
Tel.: 04922-540
E-Mail: info@tus-borkum.de
www.tus-borkum.de

Wandern: Zu Fuß um Borkum?

Aufzählung

Warum nicht! Die Nordseeinsel bietet auf ca. 120 km ausgebauten und gut markierten Wanderwegen Touren durch die unberührte Natur des Nationalparks Wattenmeer. Wenn Sie Borkum nicht auf eigene Faust erkunden möchten, können Sie sich auch einer professionellen Führung anschließen.

Tourist-Information
Am-Georg-Schütte-Platz 5
26757 Borkum
Tel.: 04922 933-0
E-Mail: info@borkum.de

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • Strand- und Wassersport im Überblick

    Die jungen Wilden dürfen hier, wie sie wollen: Rasant mit dem Kite-Surfbrett oder Kitebuggy, körperbetont beim Beach-Soccer oder hart am Wind auf der Jolle. Für sie ist Borkum ein Sport-Paradies.

  • Strandanimation: gute Laune am Strand

    Von Ende Mai / Anfang Juni bis Ende Oktober sorgt die Borkumer Strandanimation am Nord- und Südbad sowie in der Hauptferienzeit auch zweimal wöchentlich am FKK-Strand für ein abwechslungsreiches Kursangebot.

  • Segeln & Segelhafen

    Borkum macht es Seglern leicht. Die Insel Borkum ist im optimal ausgetonnten Fahrwasser der tiefen Emsmündung immer gut zu erreichen. So hat sich hier eine lebendige Szene entwickelt. Vom Einsteiger-Kurs bis zur Regatta.

  • 130 km Lust am Radfahren und Wandern

    Kaum zu glauben, dass man auf so einer kleinen gemütlichen Nordsee-Insel ständig neue Wege findet. Und alle führen sie durch unberührte Natur: herrliche Dünenlandschaft, kleine Wäldchen, vorbei an Süßwasserseen und Binnenweiden.

  • Surfaction & Kitingfun

    Am Band eines Drachens rasant übers Wasser gleiten. Durch den Auftrieb zu großen Sprüngen ansetzen. Das ist der Wahnsinn, das ist Kitesurfing. Und dafür ist Borkum ein optimales Revier.



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.