Borkum - Nordseeinsel mit Hochseeklima

Das Nordbad ist einzigartig

Die perfekte Kombination aus dem quirligen Treiben des Ortes und dem prallen Strandleben


Vor Ihnen das pralle Strandleben, offene Nordsee und sonnenbadende Seehunde auf der langen Sandbank des Borkumriffs – hinter Ihnen das quirlige Treiben des Ortes Borkum. Eine einzigartige Kombination: Die lange Sandbank des Borkumriffs hält die Brandung ab und schafft familienfreundliche Bademöglichkeiten sowie ein optimales Wassersportrevier – beides in unmittelbarer Nähe des Inselstädtchens. Überhaupt verschmilzt am Nordbad das Beste aus beiden Welten zu diesem besonderen Borkum-Flair. Hier gibt es zwischen zwei Badegängen einen Latte Macchiato bei Live-Musik oder einen Imbiss an einer der typischen Milchbuden – zu moderaten Festlandpreisen.

Es hat also seine Gründe, dass hier alle Borkum-Gäste so gerne flanieren: Familien mit Kindern, Singles und Paare ebenso wie „Goldies“. Die Promenade ist einfach für alle der natürliche Anziehungspunkt. Da ist die Wandelhalle, der Pavillon mit täglicher Kurmusik, die Cafés und Bars, von deren Terrasse aus man die schönsten Sonnenuntergänge erleben kann. Vielleicht schmeckt Ihnen ja ein „Sundowner“ dazu? Übrigens gibt es ganz in der Nähe auch einen extra ausgewiesenen Strand-Iglu-Bereich, einen Hundestrand, zahlreiche Strandzelt- und Strandkorbvermieter und von Mai bis Oktober Strandanimation. Der große, durch die DLRG bewachte Strandabschnitt, lädt zum Baden ein.

  • Ausstattung und Service

    • Bewachter Strand (DLRG-Station)
    • Surfschule
    • Surf und Kite Sport
    • Surfboard- und Kiteverleih
    • Strandanimation
    • Strandkörbe/-zelte (Reservierung)
    • Milchbuden
    • Strandrollstühle (Barrierefreiheit)
    • Ausgewiesener Hundestrand
    • nächstes WC 300 m
    • nächste Dusche 300 m
    • Strandcafé 50 m

    Anschrift

    Bürgermeister-Kieviet-Promenade 2
    26757 Borkum

Tipp der Redaktion

Windsurfing Borkum – Ihr habt auf Borkum sowohl die Möglichkeit, das Buggyfahren zu erlernen als auch an einem der schönsten Spots Deutschlands zu surfen oder zu kiten. Windsurfing Borkum bietet dazu das passende Equipment wie auch passende Kurse für Anfängern bis Fortgeschrittene.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • Ihr Platz an der Nordsee-Sonne

    Sie sind nicht nur schön anzusehen. Strandkörbe und die typischen Borkumer Strandzelte machen den Strandaufenthalt auch rundum gemütlich. Denn sie schützen vor Wind und allzu starker Sonneneinstrahlung.

  • Hier können Sie Watt erleben

    Borkum hat eine Menge natürlicher Besonderheiten zu bieten. Keine Sorge, hier soll es nicht darum gehen, mit dem alten Biologiebuch in der Hand jede Pflanzenart zu bestimmen. Nein: Was an Borkums Natur herausragend ist, das erkennen Sie sofort. Sie erleben es täglich mit.

  • Umweltinsel Borkum

    Gut geschützt im Einklang mit der Natur: Die Insel Borkum hat ihr einmaliges Naturerbe bewahrt. Wie schon seit Generationen können Urlauber die faszinierend schöne Landschaft der Insel und des Wattenmeeres erleben, können in einer intakten Umwelt abschalten, ausspannen und Kraft sammeln.

  • Insel Borkum im Kurzportrait

    Mit rund 30 Kilometern Entfernung zur deutschen Küste hat Borkum nicht nur einen wunderbaren Abstand zum Alltag. Es liegt auch als einzige ostfriesische Insel ganzjährig unter Einfluss von Hochseeklima.

  • Nordsee-Romantik am Südbad

    Hier gibt es alles, was man am Strand so braucht: Strandkörbe, Milchbuden, Hundestrand. Und das in beschaulicher Umgebung - mit dem Elektrischen Leuchtturm und beeindruckenden Schiffen, die vorbeifahren.



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.