• de
  • nl

Spüren Sie die grenzenlose Freiheit

Insel Borkum im Kurzportrait


Borkumurlauber suchen nach sehr unterschiedlichen Dingen. Es gibt ein verbindendes Element, das die Qualität jeder Erfahrung auf der Insel entscheidend verbessert: Eine einzigartige Luft!
Sie lässt uns frei atmen und führt zu einem neuen Lebensgefühl. Dieses Borkum-Erlebnis, geprägt von absoluter Offenheit und tiefster Naturverbundenheit, inspiriert und verbindet Bewohner und Besucher gleichermaßen und weckt neue Lebensenergie und Kreativität.

Lässt man den Blick langsam über ihre endlosen Sandstrände und das Wattenmeer gen Horizont schweifen, ergreift den Besucher ein berührendes Gefühl von Weite und Tiefe.

Gegensätzlichkeit verliert auf Borkum den Widerspruch, und neue Verbindungen entstehen. Der einstige Entdeckergeist furchtloser Walfänger verwandelt sich zum ehrgeizigen Bestreben, innovative Wege zu finden, um diese einzigartige Natur zu bewahren. Im innersten Kreis der Inselbewohner gelebte, alte Bräuche werden stetig durch erfrischende Sport- und Kultur-Angebote für neue Generationen bereichert. Die Suche nach Ruhe und Einklang mit der Natur findet im Drang der Verwirklichung kreativer und körperlicher Energie ihr Gegenstück.

Insulaner oder Entdecker, erholsame Bank oder Abenteuerspielplatz, die besondere Aura dieser weiten Insel bietet einfach jedem Luft so zu leben, wie es ihm gefällt.

Mitten im UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer tauchen Sie in eine einzigartige Natur mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt ein. Die Seehundsbank mit seinen viele tierischen Bewohnern, das Ostland oder die weitläufige Dünenlandschaft in Richtung Hooge Hörn bieten ein Schauspiel an traumhaften natürlichen Gegebenheiten. Der schier endlose weiße Sandstrand lädt nicht nur zu langen, erholsamen Spaziergängen am Meer ein, er ist zugleich auch der größte der sieben Ostfriesischen Inseln. Das Feuchtbiotop Greune Stee und der Tüskendörsee bieten auch abseits des Sandes Ruhe und Erholung. Der Leitspruch „Freiheit atmen“ wird hier zur Realität.

Die Gemütlichkeit des kleinen Inselstädtchens ist auch über die Grenzen Ostfrieslands hinaus bekannt. Häuser und Sehenswürdigkeiten noch aus Zeiten der Walfänger im 18. und 19. Jahrhundert strahlen die Geborgenheit aus, die man sich im Urlaub wünscht. Die Promenade mit seinem Musikpavillon und den gastronomischen Einrichtungen laden zum Verweilen und Genießen ein. Begleitet durch die Kurmusik “Musik & Meer”können Sie dort den schönsten Sonnenuntergang an der deutschen Nordseeküste genießen.

Sie haben Lust auf Freiheit und Geborgenheit zugleich bekommen? Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf dem „schönsten Sandhaufen der Welt“.

  • Kontakt:

    Tourist-Information Borkum
    Am Georg-Schütte-Platz 5
    26757 Borkum
    Telefon: 04922 933-0

    Öffnungszeiten:

    Persönlich vor Ort:
    Montag - Freitag: 10:00 bis 17:00 Uhr
    Samstag/Sonntag 10:00 bis 13:00 Uhr

    Telefonisch:
    Montag - Freitag: 08:30 bis 17:00 Uhr

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • Wattenmeer

    Borkum bietet die vielfältigste Landschaft und Flora der Ostfriesischen Inseln. Sie haben die Wahl, wo sie tiefer durchatmen möchten: am Strand, in den Dünen, in kleinen Wäldchen oder an Süßwasserseen.

  • Nationalparkverwaltung

    Das mit 3.460 km² zweitgrößte Schutzgebiet Deutschlands zu sichern, ist keine Kleinigkeit. Auch auf der Nordseeinsel Borkum: 81 Prozent der Inselfläche gehören zum Nationalpark. Ausgenommen sind nur die bebauten Flächen.

  • Das Wattenmeer ist UNESCO Weltnaturerbe

    Für den Titel "UNESCO Weltnaturerbe" erfüllte das Wattenmeer drei Kriterien: Es hat einen außergewöhnlichen universellen Wert, ist unversehrt und sein Schutz ist gewährleistet.

  • Strandurlaub: das Original

    Wegen der guten Luft, begann hier die Tradition Strandurlaub. Und noch heute geschieht die im wahrsten Sinne des Wortes reinste Erholung auf der Nordseeinsel Borkum ganz nebenbei – während Sie die warmen Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut und den weichen Sand zwischen Ihren Zehen spüren. Schönen Urlaub

  • Hier können Sie Watt erleben

    Die Ostfriesische Insel Borkum hat eine Menge natürlicher Besonderheiten zu bieten. Keine Sorge, hier soll es nicht darum gehen, mit dem alten Biologiebuch in der Hand jede Pflanzenart zu bestimmen. Nein: Was an Borkums Natur herausragend ist, das erkennen Sie sofort. Sie erleben es täglich mit.


Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unsere elektronischen Grüße von der Insel Ihrer Träume!

Abonniere unseren Newsletter
Mit Klick auf „Newsletter anmelden" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.