Frühlingsgefühle auf der Nordseeinsel Borkum

Die wahrscheinlich frischeste Art, aus dem Winterschlaf zu erwachen


Die klare und reine Atmosphäre auf der Nordseeinsel Borkum wirkt wie ein Brennglas für die Reize des Frühlings: die Farben der Natur scheinen frischer zu sein als woanders, das Gezwitscher der Vögel irgendwie noch fröhlicher.

Jetzt ist alles wie neu auf der Insel in der Nordsee. Die Luft ist erfüllt von zarten Frühlingsdüften. Überall zeigt sich das junge, blühende Leben: Auf der Sandbank vor dem Badestrand dösen junge Seehunde in der Frühlingssonne, während kleine Osterlämmer auf den Deichen erste Gehversuche unternehmen. Die Menschen lechzen nach Licht, gehen spazieren und begrüßen ähnlich begeistert wie die Vogelwelt die ersten Sonnenstrahlen. Und warum nicht auch mal im Frühling einen Drachen steigen lassen? Es wäre die Gelegenheit, das blaue Band des Frühlings einmal ganz real durch die Lüfte flattern zu sehen. Auf der Nordseeinsel Borkum ist eben alles möglich. Wer würde da keine Frühlingsgefühle bekommen?

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • Ihr Platz an der Nordsee-Sonne

    Sie sind nicht nur schön anzusehen. Strandkörbe und die typischen Borkumer Strandzelte machen den Strandurlaub auch rundum gemütlich. Denn sie schützen vor Wind und allzu starker Sonneneinstrahlung.

  • Nationalparkverwaltung

    Das mit 2777 km² zweitgrößte Schutzgebiet Deutschlands zu sichern, ist keine Kleinigkeit. Auch auf der Nordseeinsel Borkum: 92 Prozent der Inselfläche gehören zum Nationalpark. Ausgenommen sind nur die bebauten Flächen.

  • Goldener Herbst auf der Ostfriesischen Insel Borkum

    Eigentlich entfaltet die Nordseeinsel im Herbst ihren größten Reiz: Die Sonne hat noch Kraft, aber der Wind wird schon rauer und die Brandung schäumender. Auch das Klima entfaltet jetzt seinen größten Reiz – mit besonders gesunder, jodhaltiger Luft.

  • Beach-Action pur am Jugendbad Borkum

    Machen wir uns nichts vor: Teenies wollen sich im Strandurlaub austoben. Am Jugendbad von Borkum östlich des Nordbads dürfen sie laut Musik hören, selbst Musik machen und bei Anmeldung sogar ein Lagerfeuer anzünden.

  • Strände

    Dank einer eindrucksvollen Sandbank finden Gäste am Nordstrand familienfreundliche Bademöglichkeiten: Auf Borkum ist Ihnen dieser Spaß wahrlich sicher. Denn hier gibt es gleich vier bewachte Badestrände. Bitte beachten Sie, dass sich die jeweiligen Badezeiten auf den Hinweistafeln an den "DLRG-Buden" befinden.



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit Klick auf „Anmelden!" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.