×
  • de

Nationalparkverwaltung

81 Prozent der Nordseeinsel Borkum stehen unter dem Schutz des Nationalparks Wattenmeer


Das mit 3.460 km² zweitgrößte Schutzgebiet Deutschlands zu sichern, ist keine Kleinigkeit. Auch auf der Ostfriesischen Insel Borkum gibt es einiges zu tun: 81 Prozent der Inselfläche gehören zum Nationalpark. Ausgenommen sind nur die bebauten Flächen am Hafen, im Westland und im Ostland.

Von den insgesamt 3.460 km² sind 1.381 km² Wattfläche, 1.886 km² permanente Wasserfläche (54,5 %) und 191 km² Landflächen (Insel & Küste, 5,5 %). Der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer ist das zweitgrößte deutsche Schutzgebiet, größer ist nur der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

  • Kontakt:

    Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer
    Virchowstr. 1
    26382 Wilhelmshaven
    Tel. 04421-911-0

    Weitere Informationen unter:

    www.nationalpark-wattenmeer.de


Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unsere elektronischen Grüße von der Insel Ihrer Träume!

Abonniere unseren Newsletter
Mit Klick auf „Newsletter anmelden" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.