05.10. | Gezeitenland

Erlebnis- und Wellnessoase mit Meerblick


Eine schönere Kulisse ist schwer zu finden. Breiter Sandstrand, wohin das Auge reicht, der Wellenschlag als Hintergrundmusik und immer einen Hauch von Meersalz in der Nase. Genau hier, oberhalb des Borkumer Strandes, erstreckt sich die Erlebnis- und Wellnessoase Gezeitenland in seiner Bauweise einem Ozeandampfer nachempfunden auf rund 8.000 Quadratmetern. Dabei bieten große Panoramafenster an vielen Stellen einen grandiosen Blick auf die Nordsee.

Erlebnisdeck – Spaß an der Bewegung im Wasser Die großzügige Beckenlandschaft mit salzigem Meerwasser wird jedem Schwimmer gerecht. Ihr Herzstück sind Sport- und Erlebnisbecken (Kursbecken, Sportbecken mit Erlebnis- und Warmstrudelbecken, Planschbecken und Außenbecken), in denen sowohl Schwimmanfänger als auch Wasserratten und Ausdauerschwimmer ihren persönlichen Lieblingsbereich finden. Die Wassertemperatur liegt in den verschiedenen Becken im Durchschnitt bei 29 °C. Eine 64 Meter lange Riesenrutsche komplettiert das Angebot und bringt Fahrt in den Besuch des Schwimmbades. Wohlige Wärme und Entspannung garantiert das der Beckenlandschaft angeschlossene geräumige Dampfbad für Groß und Klein ganzjährig. In der warmen Jahreszeit lockt zudem das Außenbecken mit seinem Brodelboden, dem Strömungskanal und dem unvergleichlichen Blick auf Strand und Nordsee.

Einmalig in Norddeutschland ist der FlowRider, der in seiner Art als Festinstallation nur auf Borkum zu finden ist. Auf der Indoor-Surfanlage mit einer Wasserfläche von 80 m2 wird Wellenreiten zum Kinderspiel für Kinder, Jugendliche und sportlich veranlagte Erwachsene.

Auf dem Erlebnisdeck veranstaltet das Gezeitenland regelmäßig Kurse und Veranstaltungen. Für die Kleinen finden darüber hinaus zwei Mal wöchentlich Spielenachmittage statt, in diesen Stunden ist das Erlebnisdeck in der Hand der kleinen Gäste.
Wellnessdeck – Entspannung & Thalasso Harmonie für Körper und Geist wird im großzügigen Wellness-, Thalasso- und Therapiebereich gelebt. Auf 1.600 Quadratmetern steht das körperliche und seelische Wohlbefinden im Vordergrund. Imposant ist die große Lichtkuppel in der Wellness Lounge, deren Boden mit historischen Borkumer Pflastersteinen bedeckt ist.

Im ruhigen Ambiente werden im Wellnessbereich Bäder, Massagen, Packungen sowie Kosmetikanwendungen angeboten. Dabei reicht die Bandbreite von klassischen Massagen bis zu fernöstlichen Erlebnissen, beispielsweise der Pantai Luar Ganzkörpermassage, Shiatsu- oder Thai-Massage. Für eine besondere Entspannungszeit sorgen die exklusiven Private Spa-Angebote in zwei himmlischen Private Spa’s. Die zum Teil mehrstündigen Rituale „Rendez-vous der Sinne“, „Kleiner Luxus“ oder „Romeo & Julia“ versprechen Entspannung für alle Sinne, sei es erholsam allein oder für eine besondere Zeit zu zweit. Die Alphasphere beherbergt zwei multisensorische Klangliegen (SHA-Liegen) eines Wiener Klangkünstlers, die Körper, Geist und Seele auf besondere Weise entspannen.

Nicht nur durch seine Lage ist das Gezeitenland für Thalasso-Behandlungen prädestiniert. Die zu den Kurmitteln zählenden Anwendungen Schlickpackungen und Meerwasserinhalationen nutzen die Kraft des Wassers während Behandlungen wie Lymphdrainagen oder Physiotherapie den klassisch medizinischen Ansatz verfolgen. Der auf Borkum als Packung direkt aufgetragene oder im Schlickbad mit Meerwasser vermengte lose Schlick ist für viele Gäste eine begehrte Anwendung, die es nur noch selten an der Küste gibt. Die Besonderheit für den Borkum Gast ist, dass im Gezeitenland die Rezepte von Haus- und Fachärzten eingelöst werden können. So verhilft nicht nur ein regulärer Kuraufenthalt zu wohltuenden Auszeiten für Körper und Seele.
Dem Gezeitenland angeschlossen ist das „Biomaris: Institut für angewandte Meereskosmetik“ der Familie Natrup, das die Angebotspalette der Erlebnis- und Wellnessoase kosmetisch ergänzt.
Saunadeck – Saunieren mit Aussicht Der ausgedehnte Saunabereich sorgt mit vier unterschiedlichen Saunatypen für vielseitige Schwitzbadmöglichkeiten. Eine klassische runde Aufgusssauna auf der Außenterrasse, eine Aromasauna mit Farbwechsel-Sternenhimmel, ein Dampfbad sowie die unvergleichliche Panoramasauna mit großer Fensterfront gen Nordsee bringen jeden Saunagast zum Schwitzen. Die Ruheplätze sowie das an die Saunalandschaft angeschlossene Sonnendeck mit Liegen, Stühlen und Meerblick tragen zu einer unvergleichlichen Entspannungszeit mit Meeresrauschen bei.

 

Höhepunkte für Saunabesucher bilden die ganzjährig stattfindenden Saunaveranstaltungen wie die Kerzenschein- oder Sonnenuntergangssauna und die Familien- oder Damensauna.

Neben den Ruheplätzen hat das Sonnendeck seit 2017 zusätzlich eine weitere Attraktion zu bieten: Den Fautpadje. Dabei handelt es sich um einen Fußreflexzonen-Parcours unter freiem Himmel, der mit 1.400 unterschiedlich geformten Keramiksteinen für eine Stimulierung der verschiedenen Fußzonen und des Körpers sorgt. Der „Via Sensus“ (Weg der Sinne) stellt eine qualifizierte Fußreflexzonenanwendung dar, die dem Menschen durch einfachste Anwendung ein einmaliges körperliches Erlebnis bietet.
Fitness & Meer Komplettiert wird die Erlebnis- und Wellnessoase Gezeitenland durch ihren vielseitigen Fitnessbereich auf einer Gesamtfläche von 400 m2. Ob ein gesundheitsorientiertes Training in einem modernen Gerätepark oder Kraftaufbau im Freihantelbereich – mit Laufbändern, Stepper, Ergometer, Gleichgewichtstrainer und Gewichten, hier werden die unterschiedlichsten Trainingsansprüche erfüllt. Darüber hinaus werden Kurse zu Wasser und zu Land angeboten, darunter Aqua-Jogging, Pilates und Yoga. Abgerundet werden die sportlichen Möglichkeiten mit verschiedenen Check-ups, wie beispielsweise dem Check der Rückenmuskulatur nach Dr. Wolff. Immer an der Seite des Gastes befinden sich erfahrene Trainer und Therapeuten, die auf Basis der körperlichen Konstitution eines Gastes ein persönliches Trainingsprogramm erstellen können.
So zählt auch der Fitnessbereich zu den für jeden Borkum Besucher zugänglichen Bereichen der Erlebnis- und Wellnessoase Gezeitenland, die die idealen Voraussetzungen für Bewegung im Urlaub schaffen.
In den Sommermonaten wird das sportliche Angebot durch Kurse unter freiem Himmel am Nord- und Südbad ergänzt. Ob Qi Gong, Yoga, Strandgymnastik oder Sport für Kinder – das Team der Strandanimation bietet ein buntes Strandprogramm für die ganze Familie.
Gastronomie – Panoramablick auf das Meer inklusive Einen besonderen Ort der Stärkung bietet die auf der ersten Etage gelegene Hausgastronomie im Gezeitenland. Nicht nur der Schwimmbad- oder Saunagast findet hier eine abwechslungsreiche und kreative Vitalküche, auch der Spaziergänger kehrt beispielsweise zu einer typischen Tasse Ostfriesentee mit Kuchen, einer erfrischenden Eisvariation oder einer stärkenden Pause ein. Die weitläufige Terrasse mit exklusivem Blick auf Dünenkante und Meer präsentiert Tag für Tag einen wundervollen Ausblick und bietet einen entspannten Rahmen für einen gelungenen Tagesabschluss.



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit Klick auf „Anmelden!" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.