×

Tennisanlage “Tennis-Insel”

Lust auf ein Spiel?


Neben dem Gezeitenland befindet sich die Borkumer Tennisinsel. Die ganzjährig geöffnete Tennisanlage finden Sie in der Bismarckstraße 31 – nur einen Katzensprung von unserem Erlebnis- und Freizeitbad entfernt. Sechs Tennisplätze (davon 4 Sand- und 2 Hallenplätze) stehen Ihnen dort zur Verfügung.

Ab März 2021 haben wir mit Sunball Tennis & Reisen eine der renommiertesten Tennischulen Europas auf der Insel, die allen Leistungsstufen des weißen Sports durch ihr attraktives Training viel Freude bereiten werden.

Die international agierende Sunball Tennisschule bietet auf Borkum das ganze Jahr einen umfangreichen und professionellen Tennis-Service.

– Einzel- und Gruppenunterricht für alle Spielstärken und Altersklassen
– Spezielle Kurse für Kinder und Teenies
– wöchentliche Gästeturniere (Einzel-, Doppel/Mixed- und Kinderturniere)
– Schnupperstunden
– Events mit Ex-Profispielern
– Babolat Schlägerverleih
– Babolat Materialverkauf
– Besaitungsservice

Spiel, Satz und Sieg? Buchen Sie Ihre Tennisstunde telefonisch unter 04922 – 933 660.

Weitere Infos unter www.sunball-tennis.com, Anfragen bitte an info@sunball-tennis.com.

Sunball ist die größte internationale Tennisschule im Tourismus mit Stationen in 11 Ländern (Italien, Spanien, Griechenland, Portugal, Zypern, Deutschland, Türkei, Tunesien, Ägypten, Kroatien, Österreich). Seit 15 Jahren leitet Sunball die Tennisschulen in allen Aldiana Clubs. Die Sunball Trainer besitzen internationale Trainer-Lizenzen und eine hohe Spielstärke.

Sunball Tennis & Reisen
Frank Henze (Inhaber)
Josef-Gladbach-Platz 9
50259 Pulheim

info@sunball-tennis.com
www.sunball-tennis.com

Tel.: 02238-9690833

Platz- Reservierung

Telefonisch unter 04922 933 660.


Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unsere elektronischen Grüße von der Insel Ihrer Träume!

Abonniere unseren Newsletter
Mit Klick auf „Newsletter anmelden" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.