Borkum - Nordseeinsel mit Hochseeklima

Wie gemacht für Allergiker

Perfektes Reizklima und allergenarme Unterkünfte: drinnen wie draußen tief durchatmen


Das Gesunde Reizklima Borkums aufgrund der Hochseelage der Insel ist wie auf Allergiker zugeschnitten. Die Luft ist pollenarm, allergenarm und reich an Jod. Tiefer können Sie kaum irgendwo durchatmen.

Und weil Borkum deshalb so ein beliebtes Reiseziel für Allergiker geworden ist, haben auch viele Vermieter und Hoteliers ihre Unterkünfte für Allergiker und ihre Bedürfnisse eingerichtet.

Allergikergerechte Unterkünfte sind mit einem besonderen Symbol im jeweils aktuellen Gastgeberverzeichnis gekennzeichnet. Es besteht aber immer auch die Möglichkeit, bei Anbietern ohne diese Kennzeichnung die Gegebenheiten der Urlaubsunterkunft in Erfahrung zu bringen und – wenn machbar – potentielle Allergieauslöser zu beseitigen. Menschen, die bestimmte Inhaltsstoffe im Essen vermeiden müssen, sollten im Vorfeld der Reise Erkundigungen über mögliche Verpflegungsangebote beim Vermieter einholen. Gut informieren sollte man sich auch bei Restaurantbesuchen – damit aus einer schönen Mahlzeit kein Alptraum wird. Spezielle Medikamente für den Alltag sollten in ausreichenden Mengen auf die Insel mitgebracht werden. Auch einen internationalen Allergieausweis sollte man als Allergiker im Urlaub stets bei sich tragen, damit das medizinische Personal in Notfällen unmittelbar weiß, was zu tun ist. Wenn an alles gedacht ist, steht einem unbeschwerten Urlaub nichts mehr im Wege.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • Allergiker

    Borkum mit seiner hervorragend reinen, jod- und aerosolhaltigen Luft sowie der Pollenarmut bietet vielen Gästen und insbesondere Allergikern beste Voraussetzungen - für eine bessere Lebensqualität im Urlaub. Beste Vorzeichen also, um Borkum als erste allergikerfreundliche Insel Europas zertifizieren zu lassen!

  • Beschwerdefrei Urlaub machen

    In der Bevölkerung nehmen allergische Erkrankungen immer mehr zu. Inzwischen leidet ein Drittel der europäischen Bevölkerung an einer Allergie. Das bedeutet, dass es heute in nahezu jeder Familie einen Allergiker gibt. Betroffen sind alle Altersgruppen.

  • ECARF

    2013 wurde Borkum erstmals durch die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) als allergikerfreundliche Kommune ausgezeichnet. Seither stieg die Zahl der zertifizierten Betriebe und Dienstleister kontinuierlich.

  • FAQ

    Inzwischen leidet rund ein Drittel der europäischen Bevölkerung an einer Allergie, in nahezu jeder Familie gibt es somit einen Allergiker.

  • ECARF-Informationen für Vermieter

    Mit einem gemeinschaftlichen Inselprojekt ist Borkum als erste allergikerfreundliche Insel Europas mit dem ECARF-Qualitätssiegels ausgezeichnet worden. Voraussetzung war, dass wir ein sichtbares Netzwerk touristischer Angebote für Allergiker und ihre Familien schaffen. Machen auch Sie mit!



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.