• de

Sicher verreisen

Mit Reiserücktrittsversicherung für den Notfall geschützt


Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Unser Partner ist die ERGO Reiseversicherung AG.

Zum Abschluss einer Reiseversicherung klicken Sie bitte hier.

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • „Ja, ich will“ auf Borkum heiraten

    Paare, die sich auf Borkum kennen gelernt haben, hier ihren ersten Urlaub gemeinsam verbrachten oder schon einzeln einige Male auf der Insel waren verspüren nicht selten den Reiz des Besonderen. Auf Borkum ist alles anders, gerne auch die standesamtliche Trauung.

  • Q – das Zertifikat für Servicequalität

    Das "Q" ist das Siegel für Servicequalität in Deutschland. Mehr als 2.200 Betriebe haben sich bundesweit nach den Q-Kriterien zertifizieren lassen und sich somit im besonderen Maße der Servicequalität verschrieben.

  • „Leitbild Borkum 2030“

    Seitdem der Rat der Stadt Borkum die Nordseeheilbad Borkum GmbH im März 2015 mit der Initiierung, Steuerung und Gestaltung eines Prozesses zur Leitbildentwicklung „Borkum 2030“ beauftragt hatte, werden unermüdlich die Ärmel für die Zukunft der Insel hochgekrempelt.

  • Mutter-Kind-Fachklinik Sancta Maria

    Tief durchatmen und entschleunigen – kann man sich Passenderes vorstellen für den Aufenthalt auf Borkum, in der Mutter-Kind-Fachklinik Sancta Maria? Verbinden sich doch mit dem Wort „Insel“ Bilder wie: Abstand vom Alltag mit seinem Lärm und seiner Schnelllebigkeit, der Reizüberflutung, dem Stress...

  • Jugendherberge Borkum

    Mit 580 Betten ist die Jugendherberge Borkum tatsächlich die größte Jugendherberge Deutschlands. Dass es auf Größe nicht ankommt, mag da eingewendet werden – was ja normalerweise auch stimmt.


Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unsere elektronischen Grüße von der Insel Ihrer Träume!

Abonniere unseren Newsletter
Mit Klick auf „Newsletter anmelden" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.