kleinstadtMenschen auf Borkum » Borkum.de
×

kleinstadtMenschen auf Borkum

kleinstadtMenschen auf Borkum

27.09. - 17.11.2019 - eine Ausstellung unter freiem Himmel


Ab dem 27. September können Borkumer und Gäste eine Ausstellung der besonderen Art erleben. „kleinstadtMenschen“ von der Fotografin Simone Thieringer. Liebevoll, witzig, geheimnisvoll oder auch skurril sind Miniaturfiguren abgelichtet und lassen in ihren kuriosen Alltagssituationen viel Raum für die eigene Fantasie. Dazu werden 15 bauzaungroße Fotografien in der Umgebung des Neuen Leuchtturms aufgebaut und können bei einem gemütlichen Spaziergang zwischen Neuem Leuchtturm und der Tourist-Information bis zum 17. November besichtigt werden. Die einzelnen Szenen sind an Originalschauplätzen auf der Insel entstanden.  Die üblichen Dimensionen werden aufgehoben. Was ist real, was klein, was groß? Man könnte meinen, dass es sich um Fotomontagen handelt. Dem ist nicht
so, alle Aufnahmen entstanden vor Ort auf der Insel, zum Teil mit Unterstützung zufällig vorbeikommender Personen. „In der heutigen Zeit wir fototechnisch so viel manipuliert, dass man sich nicht sicher sein kann, ob der Inhalt, der Realität entspricht. Hier ist alles echt, muss nur richtig eingeordnet werden“, sagt die Fotografin. Auch kritische Hintergründe sind zu erkennen. Beispielsweise werden die Themen Verschmutzung der Weltmeere oder auch die Schnelllebigkeit der Gesellschaft und der Wandel der Zeit aufgezeigt. „kleinstadtMenschen“ – eine spannende Fotoausstellung unter freiem Himmel.

Schreib- und Rechenwettbewerb
In diesem Zeitraum finden zusätzlich ein Schreib- und ein Rechenwettbewerb statt. AusstellungsbesucherInnen können eine Geschichte oder ein Gedicht zu einer Szene schreiben und diese bis zum 1. November bei events@borkum.de einreichen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, einzig 5.000 Zeichen sollten nicht überschritten werden. Die Texte werden hier als Dokumente hochgeladen und eine ausgewählte Jury entscheidet, welche fünf Einsendungen zu den Gewinnern zählen.

Zu gewinnen gibt es eine Hotelübernachtung im Hotel Inselhof Borkum für zwei Personen inklusive Langschläfer-Frühstück und Saunanutzung, ein Borkumer-Überraschungspaket und dreimal einen Tageseintritt für zwei Personen in das Gezeitenland ~ Wasser und Wellness inklusive Schwimmbadeinlass und Saunabereich.

Alle eingereichten Texte werden auf dieser Seite veröffentlicht, eine Auswahl der Geschichten wird zusätzlich im Rahmen des kulinarischen Herbstes in der Borkumer Zeitung zu lesen sein sowie eine Auswahl an Gedichten in Borkumerleben. Weiterhin wird ein Teil der Texte am 15. November beim Vorlesetag in der Kulturinsel präsentiert.

Für die kleinen Gäste bis elf Jahre findet ein Rechenwettbewerb statt. Weitere Informationen rund um die Künstlerin, die Ausstellung unter freiem Himmel sowie zu dem Schreib- und Rechenwettbewerb sind im beigefügten Flyer zu finden, der zum Herunterladen bereitsteht.

____________________________________________

Die fünf Gewinner des Schreibwettbewerbes stehen fest!

  1. A. Pfeiffer
  2. C. Klein
  3. I. Dahm
  4. A. Ahlenmeyer
  5. M. Fischer-Krause

Herzlichen Glückwunsch! Alle Gewinner werden über die uns vorliegenden Mailadressen benachrichtigt.