Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen im Überblick

In diesem Bereich finden Sie aktuelle Meldungen über das Borkumer Inselleben sowie über die Aktivitäten der Nordseeheilbad Borkum GmbH.

  • Premiere der BEACH DAYS BORKUM

    mit Topact Johannes Oerding Open Air Sommer 2018

    Auf der Ostfriesischen Insel Borkum lockt vom 17. bis 19. August 2018 erstmalig ein erlebnisreiches Wochenende mit hochwertigem Top 10 + Beachvolleyballturnier, dem umwerfenden Pop-Songwriter Johannes Oerding u.v.m.

  • Viele Aktionen am „Tag des Meeres“

    Mit Partner Greenpeace

    Am 8. Juni wird weltweit der „Tag des Meeres“ gefeiert. Natürlich auch auf Borkum. Gemeinsam mit dem Freundeskreis Nordsee-Aquarium lädt die Nordseeheilbad Borkum GmbH von 10.00 bis 17.00 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in das Nordsee Aquarium ein.

  • Städtepartnerschaftsprojekt & Wanderausstellung „Mini-Mathematikum“ auf Borkum

    Mathematik zum Anfassen und Erleben

    Die Stadt Borkum wird zusammen mit ihrer Städtepartnerschaftsgemeinde Eemsmond, in Kooperation mit der Nordseeheilbad Borkum GmbH sowie dem Institut (IBE) Göttingen die bekannte Wanderausstellung „Mini-Mathematikum“ auf Borkum präsentieren.

  • Borkum erhält Siegel bis 2020 und ist weiterhin allergikerfreundliche Insel

    ECARF-Rezertifizierung erfolgreich abgeschlossen

    Nachdem zahlreiche Borkumer Betriebe und Unternehmen an den Schulungen im November 2017 teilgenommen und sich in der Folge für die ECARF-Zertifizierung angemeldet haben, ist der Prozess nun abgeschlossen.

  • Borkum auf Wachstumskurs bei Gästezahlen

    Ankünfte und Übernachtungen steigen an

    Borkum festigt seine Bedeutung in der Reiseregion Ostfriesland. Die Zahl der Übernachtungen in Hotels, Pensionen und Herbergen auf der Insel stieg 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 3,05 Prozent auf über 2,5 Mio. (2.527.398).

  • Bewegung in der Spielinsel

    Mit dem neuen Hangelparcours wird die kontinuierliche Attraktivierung des Angebotes fortgesetzt.

    Die Spielinsel ist ein Ort der Beschäftigung und der Bewegung für Kinder und Erwachsene.

  • Borkum geht beim Hamburger Hafengeburtstag vor Anker

    Nordseeheilbad Borkum GmbH vom 10. bis zum 13. Mai an Bord der BORKUMRIFF

    Die Nordseeheilbad Borkum GmbH reist gemeinsam mit dem Feuerschiff BORKUMRIFF zum 829. Hafengeburtstag nach Hamburg – und wird die Insel das zweite Jahr in Folge auf dem weltweit größten maritimen Event vom 10. bis zum 13. Mai präsentieren.

  • Das Nordbad bewegt sich

    Die natürliche Veränderung der Inselform

    Auf Borkum erlebt man an vielen Stellen der Insel die Dynamik des Wattenmeeres direkt vor der Haustür.

  • Presse-Information zur ITB 2018

    Die Nordseeinsel Borkum überzeugt Gäste mit zahlreichen Vorzügen

    Borkum ist die größte der Ostfriesischen Inseln und zählt mit rund 2,5 Millionen Übernachtungen zu einem der beliebtesten Urlaubsziele in Deutschland.

  • Zuchterfolge im Nordsee Aquarium

    Nachwuchs an der Strandpromenade

    Neben der Beheimatung und Ausstellung von Pflanzen, Fischen und Tieren aus der Nordsee, machte sich das Nordsee Aquarium auf Borkum zuletzt auch einen Namen als Zuchtstation verschiedener Arten.

  • Kurmusik ab 2018 mit neuem Konzept

    Musik & Meer-Konzerte vor der Kulisse der Nordsee

    Die bei Gästen und Insulanern gleichermaßen beliebte Kurmusik am Musikpavillon erhält einen neuen Anstrich.

  • FOCUS-Recherche

    Borkum gehört zu den Top-Kurorten in Deutschland

    Eine umfangreiche Recherche des Magazins „FOCUS-Gesundheit“ zählt Borkum zu den besten 79 Kur- und Heilbädern Deutschlands und verleiht der Nordseeinsel in der aktuellen Ausgabe 08/17 das „TOP Kurort 2018 FOCUS-Qualitätssiegel“.

  • Umfrage zur Well-Aktiv-Woche 2016/2017

    Borkum schneidet hervorragend ab

    Im Rahmen der BKK Well-Aktiv-Woche führte der Gesundheitsservice Management GSM GmbH eine freiwillige Online-Befragung unter den Teilnehmenden durch. Die Auswertung bescheinigt allen 19 Orten gute bis sehr gute Ergebnisse.

  • Die schönsten deutschen Kleinstädte auf Instagram

    Borkum belegt den dritten Platz

    Borkum ist nicht nur ein wunderschönes Eiland und die größte der sieben Ostfriesischen Inseln. Die Hochseeperle gehört auch zu den schönsten deutschen Kleinstädten, wie die Reiseexperten von Travelcircus bei ihrer Analyse herausfanden.

  • Gezeitenland

    Erlebnis- und Wellnessoase mit Meerblick

    Das Gezeitenland auf Borkum steht für eine Vielzahl an Freizeit- und Wohlfühlangeboten für Jung und Alt

  • Borkum 2030 geht weiter

    Auftaktveranstaltung am Mittwoch, den 30. August 2017 um 18.30 Uhr in der Kulturinsel

    Mit dem Leitbild "Borkum 2030" sind wichtige Grundlagen für die zukünftige Entwicklung der Insel erarbeitet worden. Neben der touristischen Attraktivität soll vor allem auch die Lebensqualität für die Borkumerinnen und Borkumer verbessert werden.

  • Wurf-Meeting der Damen Elite auf Borkum

    Am 16. September 2017 zeigen Spitzensportlerinnen mit Diskus und Hammer ihr Können hautnah

    Eine schönere Kulisse ist schwer zu finden. Breiter Sandstrand wohin das Auge reicht, der Wellenschlag als Hintergrundmusik und immer einen Hauch von Meersalz in der Nase.

  • Neue Attraktion im Gezeitenland

    Fautpadje sorgt für entspannte Füße

    Unsere Füße gehören wohl zu den am meisten beanspruchten Teilen des Körpers - Mit ihnen gehen wir durchs Leben. Deshalb benötigen sie besonders viel Entspannung und Pflege.

  • Nordseeheilbad Borkum erfolgreich als Thalasso-Standort rezertifiziert

    Das Zertifikat konnte für die nächsten drei Jahre verlängert werden.

    Das im September 2014 verliehene Zertifikat als erste Thalasso-Region Europas stand in diesem Jahr erneut auf dem Prüfstand.

  • NETfficient

    Wassertemperaturregulierung im Aquarium

    Das „Nordsee-Aquarium Borkum“ auf der Insel Borkum (Deutschland), wird der Teststandort für den Anwendungsfall 5 des Projekts NETfficient sein: Wassertemperaturregulierung im Aquarium.

  • Sanierungsarbeiten abgeschlossen

    Anlegeponton 6 im Nordseewindport strahlt in neuem Glanz

    Mit dem heutigen Tage wurden weitere Sanierungsarbeiten am Anlegeponton 6 im Nordseewindport der Wirtschaftsbetriebe abgeschlossen.

  • Fahrwassertonne am Strand geborgen

    Von Sturmflut angespült

    Die Strandmeisterei der Wirtschaftsbetriebe Borkum hat eine Fahrwassertonne geborgen, die von einer heftigen Sturmflut am Anfang des Jahres angespült wurde.

  • NSHB Borkum GmbH überreicht Strandkorb

    Bewerbung überzeugt TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

    Die NSHB Borkum GmbH überreicht einen Mehrgenerationenstrandkorb an das Seniorenhuus In't Skuul. Diesen gewann das Unternehmen nach einer Ausschreibung der TourismusMarketing Niedersachsen GmbH.

  • Wirtschaftsbetriebe erweitern kostenloses WLAN Angebot

    Sechs Hotspots auf der ganzen Insel

    Gäste und Einheimische der Nordseeinsel Borkum haben künftig ein noch größeres Angebot an kostenlosen WLAN Hotspots. Die Wirtschaftsbetriebe der Stadt Borkum haben das Angebot um einige viel besuchte Plätze erweitert.

  • Präsentationen Borkum 2030

    Dokumente können heruntergeladen werden

    Nach der Präsentation des Tourismuskonzeptes "Borkum 2030" und den daraus resultierenden Projekten können die Präsentationen von Geschäftsführer Göran Sell und Kur- und Tourismusdirektor Christian Klamt nun hier heruntergeladen werden.

  • Über 260 Gipfelstürmer!

    Die ersten Schritte Richtung Zukunft sind gemacht

    Der Einladung zum Gipfeltreffen folgten am 20. Mai über 260 Insulaner und Gäste und signalisierten damit, auch weiterhin an der Schaffung eines Inselleitbildes 2030 dabei sein zu wollen.



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit Klick auf „Anmelden!" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.