• de

Inselkarte

Inselkarte von Borkum


Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • Camping auf Borkum

    Wenn Sie morgens inmitten eines UNESCO Weltnaturerbes aufwachen möchten und auf die Annehmlichkeiten der Zivilisation dennoch nicht verzichten möchten, dann ist der Campingplatz „Insel-Camping“ in der Hindenburgstraße Ihre Adresse.

  • Mutter-Kind-Fachklinik Sancta Maria

    Tief durchatmen und entschleunigen – kann man sich Passenderes vorstellen für den Aufenthalt auf Borkum, in der Mutter-Kind-Fachklinik Sancta Maria? Verbinden sich doch mit dem Wort „Insel“ Bilder wie: Abstand vom Alltag mit seinem Lärm und seiner Schnelllebigkeit, der Reizüberflutung, dem Stress...

  • Abfallvermeidung und Müll

    Meeresmüll ist ein wachsendes Problem weltweit. Auch auf den Nordseeinseln wird dieser angetrieben. Helfen Sie uns, unsere Insel sauber zu halten und entsorgen Sie Ihren Müll ordnungsgemäß.

  • Der Gästebeitrag (ehem. Kurbeitrag)

    Wichtig zu wissen: Bitte denken Sie an Ihre Gästekarte! Ohne die Vorlage der Gästekarte kann der Einlass zu den Einrichtungen wie beispielsweise dem Gezeitenland, dem Aquarium, der Spielinsel, dem Neuen Leuchtturm oder zu Angeboten der Kulturinsel leider nicht reibungslos gewährt werden!

  • Ihr Platz an der Nordsee-Sonne

    Sie sind nicht nur schön anzusehen. Strandkörbe und die typischen Borkumer Strandzelte machen den Strandurlaub auch rundum gemütlich. Denn sie schützen vor Wind und allzu starker Sonneneinstrahlung.



Newsletter

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit unserem Borkum-Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufen! Wenn Sie ganz automatisch aktuelle Meldungen, Terminhinweise und Angebote per E-Mail erhalten möchten, registrieren Sie sich hier.

Mit Klick auf „Anmelden!" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.