Urlaub mit Tieren

Ein Paradies für Vierbeiner


Für Hunde und deren Besitzer ist die Insel Borkum ein wahres Paradies. Extra für Vierbeiner wurden am Nord-, Süd- und FKK-Strand drei ausgewiesene Hundestrände eingerichtet, an denen sie unter ihresgleichen herumtollen können. Besonders wichtig zu beachten, ist die richtige Entsorgung der Hundekotbeutel. In regelmäßigen Abständen befinden sich auf der ganzen Insel Mülleimer, die unbedingt für diesen Zweck genutzt werden müssen.

Hundstrand Nordbad:
Im nördlichen Bereich der Laufdielen vor den Nordbad-Toiletten (Nähe Trampolin)
Hundestrand Südbad:
Im östlichen Bereich des Südbads auf der Höhe Greune Stee
Hundstrand FKK-Strand:
Im Strandabschnitt zwischen dem Jugendbad und dem FKK-Strand

Freilaufflächen für Hunde
Außerhalb der Brut-und Setzseiten (01.April bis 15. Juli) dürfen Hunde am Strand auf den ausgewiesenen Flächen frei laufen.

Für ein friedliches Miteinander sind folgende Regeln zu beachten: Hunde sind auf Borkum generell an der Leine zu führen. Aus Rücksicht auf andere Gäste – insbesondere Kinder – bitten wir um die Einhaltung dieser Vorschrift. Diese gilt auch auf allen öffentlichen Wegen, an der Promenade sowie auf den Rad- und Wanderwegen. Hundekot auf öffentlichen Gehwegen, in Grünanlagen und am Strand ist ein besonderes Ärgernis für viele Urlauber und Insulaner. Bitte helfen Sie uns, unsere Insel sauber zu halten und entfernen Sie die Hinterlassenschaft Ihres Vierbeiners. Hierfür stehen an zahlreichen Orten weiße Boxen mit Hundebeuteln zur Verfügung.

Ob ein Vermieter Haustiere mit aufnimmt, entnehmen Sie bitte dem entsprechenden Icon im Borkumer Gastgeberverzeichnis.

Mittlerweile gibt es mit Frau Dr. med. vet. Petra Koblischke auf Borkum eine Tierärztin, die täglich vor Ort ist. Ihre Praxis befindet sich in der Olde Melkstee 21. Erreichbar ist sie auf dem Mobiltelefon unter 0170 3478376.

Ein- bis zweimal im Monat kommt Dr. med. vet. Fritzsche nach Borkum. Die Anmeldung erfolgt direkt bei Dr. Fritzschke unter der Telefonnummer 02362-27537. In dringenden Notfällen steht auch das Borkumer Tierheim unter Telefon 04922-990084 mit Rat und Tat zur Seite.

  • Dr. med. vet. Petra Koblischke

    Olde Melkstee 21
    26757 Borkum
    Mobil: 0170 3478376

    Dr. med. vet. Fritzsche

    Tel.: 02362-27537

    Borkumer Tierheim

    Upholmstrasse
    26757 Borkum
    Tel.: 04922-990084

Das könnte Sie vielleicht auch interessieren:

  • „Ja, ich will“ auf Borkum heiraten

    Paare, die sich auf Borkum kennen gelernt haben, hier ihren ersten Urlaub gemeinsam verbrachten oder schon einzeln einige Male auf der Insel waren verspüren nicht selten den Reiz des Besonderen. Auf Borkum ist alles anders, gerne auch die standesamtliche Trauung.

  • Fortbewegung auf der Insel

    Zur Verbesserung der Aufenthalts- und Erholungsqualität gelten im Nordseeheilbad Borkum saisonale Verkehrsbeschränkungen. Hier erfahren Sie mehr über die Fahrverbotszonen sowie ihre Ausnahmeregelungen.

  • Kontakt

    Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen! Egal ob Sie Anregungen, Fragen oder Wünsche haben oder eine konkrete Urlaubsberatung suchen - wir helfen Ihnen gerne. Senden Sie uns einfach das unten stehende Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an.

  • Q – das Zertifikat für Servicequalität

    Das "Q" ist das Siegel für Servicequalität in Deutschland. Mehr als 2.200 Betriebe haben sich bundesweit nach den Q-Kriterien zertifizieren lassen und sich somit im besonderen Maße der Servicequalität verschrieben.

  • Abfallvermeidung und Müll

    Meeresmüll ist ein wachsendes Problem weltweit. Auch auf den Nordseeinseln wird dieser angetrieben. Helfen Sie uns, unsere Insel sauber zu halten und entsorgen Sie Ihren Müll ordnungsgemäß.