×
  • de
  • nl

Eine Route über die Insel

Borkums Natur mit dem Fahrrad erkunden

von Peer Nabrotzky| 28. Mai, 2021

Mit über 130 Kilometer sehr gut ausgebauten Radwegen, bietet die Nordseeinsel Borkum viel natürlichen Raum zum Radeln und ist somit ein wahres Paradies für jeden Zweiradbegeisterten. Entlang der vielen Fahrradstrecken lässt sich die atemberaubende Natur am besten genießen.


Tüskendörsee

Auf der Insel führen sie durch unberührte Natur, herrliche Dünenlandschaft, kleine Wäldchen, vorbei an Süßwasserseen und Binnenweiden. Damit sie eine bessere Orientierung haben, stellen wir ihnen eine Tour vor. Als Startpunkt habe ich mir die Tourist-Information am Georg-Schütte-Platz 5 ausgesucht. Sie fahren über die Hindenburgstraße am Minigolf-Platz van Raden vorbei und orientieren sich in Richtung Camping-Patz Borkum. Am Camping-Patz vorbeigefahren, biegen sie nach rechts in den Barbaraweg ab.

Bunker richtung Aussichtsdüne Sternklipp

Den befahren sie und kommen nach ca. einem Kilometer am Seerosenteich vorbei.
Anschließend folgen sie den Radweg in Richtung Ostland.
Mit dem Restaurant Bauernstuben und dem Café Ostland bietet sich dort eine kleine Pause zum Stärken an.
Danach können sie sich auf den Weg in Richtung Duala machen. Natur pur bieten ihnen die nächsten 3 Kilometer, hiernach erreichen sie die Aussichtsdüne „Sternklipp“.

Sonnenuntergang am Südstrand

Weiter geht es am „Neuen Deich“ in Richtung Vereinsheim der Sportfischer.
Das Vereinsheim der Sportfischer befindet sich nach ca. 5,5 Kilometer auf der rechten Seite. Die passieren sie und folgen der Beschilderung in Richtung Greune Stee. Von dort an können sie in den nächsten 2,5 Kilometer tief durchatmen und das Gezwitscher der Vögel und das Rauschen der Bäume genießen.

Im Anschluss befahren sie den Greune-Stee-Weg bis zur Emsstraße und biegen nach links in Richtung „Heimliche Liebe“ ab. Direkt am Strand entlang führt sie ihr Weg in Richtung obere Promenade. Auf Höhe des Nordseehotels biegen sie in die Bubertstraße ab. Über die Strandstraße kommen sie zurück zum Ausgangspunkt, der Tourist-Information.

 

Beitrag kommentieren:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + 4 =


Newsletter

Abonnieren Sie jetzt unsere elektronischen Grüße von der Insel Ihrer Träume!

Abonniere unseren Newsletter
Mit Klick auf „Newsletter anmelden" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.