×
  • de

Coronavirus

Informationen für touristische Unternehmen und Leistungsträger auf Borkum


Liebe Borkumerinnen und Borkumer, moin.

Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat unmittelbare und einschneidende Auswirkungen auf die Tourismuswirtschaft unserer Insel und bestimmt das gesamte öffentliche Leben in Deutschland. Zu Ihrer bestmöglichen Information haben wir Ihnen im Folgenden relevante Links zusammengestellt mit wichtigen Inhalten rund um das Thema Coronavirus.

Zusätzlich werden wir Sie hier stets zeitnah informieren, wie und wann es mit unseren Themen wie beispielsweise den öffentlichen Einrichtungen und Veranstaltungen der Nordseeheilbad Borkum GmbH oder der Kurmusik „Musik & Meer“ weitergeht.

Des Weiteren stellen wir Ihnen Druckvorlagen für die Beschilderung zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen zur Verfügung. Ergänzend haben wir einige Artikel, wie beispielsweise Bodenklebeband, Bodenaufkleber und Bodenschablonen in Produktion gegeben, die dem Layout der Plakatvorlagen entsprechen und den Gästen somit eine Wiedererkennung und weitere Sensibilisierung zu dem Thema ermöglichen. Nähere Details finden Sie unter dem Reiter “Vorlagen zum Download & Corona-Kit (Übersicht Produkte)”.

Für die Gastronomie steht eine Vorlage zum Download bereit, die für die Bewerbung einer digitalen Speisenkarte verwendet werden kann. Hierfür wird ein QR-Code benötigt, der zu der Vorlage kreiert werden kann. Näheres finden Sie ebenfalls unter “Vorlagen zum Download & Corona-Kit (Übersicht Produkte)”.

Bei Rückfragen sind wir gerne per E-Mail an info@borkum.de für Sie da. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Bearbeitung aufgrund der derzeitigen Personalbesetzung etwas länger dauern kann. Vielen Dank.

Göran Sell
Geschäftsführer
Nordseeheilbad Borkum GmbH

(Änderungen einzelner Links vorbehalten. Trotz größtmöglicher Sorgfalt können wir keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit geben. Die Nordseeheilbad Borkum GmbH bezieht sich auf behördliche und offizielle veröffentlichte Informationen.)

Relevante Links & Dokumente zum Coronavirus

Anreiseinformationen, Testung & FAQ

Anreiseinformationen für Gäste und Zweitwohnungsbesitzer: Urlaub auf Borkum in Zeiten des Coronavirus


Auf Borkum gibt es folgende Möglichkeiten, den kostenfreien Bürgertest wahrzunehmen. Mehr erfahren Sie hier. 


Niedersachsen FAQs– Antworten zu häufig gestellten Fragen “Alltag in Zeiten des Coronavirus”: Zu den FAQs


 

LUCA & FRIDA

Zwei digitale Anwendungen zur Kontaktnachverfolgung und zum Check-In für ein entspannteres Miteinander auf Borkum.

Nachfolgend sind verschiedene Plakatvorlagen für lokale Betriebe zu finden, die entweder luca oder FRIDA oder aber auch beide Anwendungen für ihre Gäste und Besucher anbieten. Ist man als Unternehmen bei den Anwendungen registriert, können die passenden QR-Codes pro Unternehmen generiert und ausgedruckt werden.

Plakatvorlagen:

LUCA & FRIDA-Plakatvorlage (beide QR-Codes in einer Vorlage)

LUCA
Schnelle und lückenlose Kontaktrückverfolgung im Austausch mit den Gesundheitsämtern.

FRIDA
Einfach. Sicher. Urlaub. – Die Webanwendung der Ostfriesischen Inseln ist Reservierungstool, Check-in-System und Reiseführer in einem.

Weiterhin bietet FRIDA seit Ende April 2021 die zusätzliche Funktion des Quick-Check-In. Das heißt, dass sich jeder Gast auch kurzfristig bei einem Stadtbummel über einen QR-Code, den der Leistungsträger am Eingang angebracht hat (den holt sich der LT aus der Applikation), einchecken und auch wieder auschecken kann. Er kann dies als Gast tun oder auch als registrierter Nutzer. Letzteres macht auf Dauer natürlich mehr Sinn, da er Daten nur einmal einpflegen muss. Ebenso gilt der Quick-Check-In auch für den spontanen Restaurantbesuch, sofern er einen freien Tisch findet.

Gegenüberstellung FRIDA und LUCA auf einen Blick:

  • frida = Webanwendung über eine Web-Adresse im Browser aufrufbar / Luca= App, die im App Store geladen werden muss
  • frida = Besucherlenkung, Quick-Check-In, Zeitfenstermanagement, Reservierungsmöglichkeit, Reiseinformant, Darstellungsmöglichkeit für Leistungsträger / Luca = Quick-Check-In
  • frida = Speicherung der Kontaktdaten für die manuelle Übermittlung an das Gesundheitsamt / Luca = teilweise Anbindung an die Gesundheitsämter
  • frida = keine Zettel mehr / Luca = keine Zettel mehr
  • frida = durch Individualprogrammierung jederzeit erweiterbar / Luca = durch Individualprogrammierung jederzeit erweiterbar (Wird aber natürlich breiter eingesetzt und daher kann auf Individualanforderungen weniger eingegangen werden)
  • frida = entwickelt für touristische Destinationen und zur Lenkung von Besuchern auch nach der Pandemie, Kontaktnachverfolgung während der Pandemie / Luca = reine Kontaktnachverfolgung im Rahmen der Pandemie

Tourismuspartner Niedersachsen – Informationen zum Coronavirus


Informationen des Landkreises Leer


Zusätzliche Brancheninformationen


Diese Liste wird fortlaufend aktualisiert. Änderungen einzelner Links vorbehalten. Trotz größtmöglicher Sorgfalt können wir keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit geben. Die Nordseeheilbad Borkum GmbH bezieht sich auf behördliche und offizielle veröffentlichte Informationen. Aufgrund der täglich neuen Berichterstattung und der dynamischen Entwicklung im Hinblick auf das Coronavirus informieren sowohl die Stadt Borkum als auch der Landkreis Leer sowie weitere offizielle Behörden und Institutionen stets aktuell auf ihren Homepages zur allgemeinen Situation. Seien Sie versichert, dass die Insel Borkum allen offiziellen Richtlinien und Maßnahmeplänen der niedersächsischen Behörden folgt und mit den Gesundheitsbehörden im engen Austausch steht. Täglich wird die Lage aufs Neue beurteilt.

 

Veranstaltungen der Nordseeheilbad Borkum GmbH

Eine Auswahl an Veranstaltungen, die unter Berücksichtigung der aktuellen Vorgaben durchgeführt werden können, sind im Veranstaltungskalender online zu finden: www.borkum.de

Vereinzelt sagen Künstler ihre Nordsee-Tour ab. Die Absagen sind im Online-Veranstaltungskalender gekennzeichnet.

Öffentliche Einrichtungen der Nordseeheilbad Borkum GmbH

Aufgrund der dynamischen Situation rund um das Coronavirus und in Verantwortung gegenüber den Besuchern, Gästen und Mitarbeitern bleibt als Teil der öffentlichen Einrichtungen der Nordseeheilbad Borkum GmbH bis auf weiteres geschlossen: das Foyer der  Kulturinsel mit dem Lesesaal.

Das Gezeitenland ~ Wasser & Wellness, das Nordsee Aquarium, die Kinderspielinsel sowie der Neue Leuchtturm sind wieder geöffnet. Es gilt, die Corona bedingten Hygienevorgaben der Einrichtungen zu beachten.

Tennissinsel: ab sofort sind auch Online-Platzbuchungen möglich

Öffnungszeiten Gästebeitragskasse (in der Kulturinsel) und Tourist-Information

Stadtwerke
Der Kundenservice der Stadtwerke ist telefonisch für Sie da unter 04922 933 800. Mo-Fr 08.00 bis 12.00 Uhr.

Der technische Service der Stadtwerke ist telefonisch zwischen 08.00 und 12.00 Uhr für Sie da unter 04922 933 826.
Im Störungsfall ist unsere Bereitschaft für die Stromversorgung unter 0170 851 0890 und für die Wasserversorgung unter 0170 851 0891 erreichbar.

 

Kurkonzerte “Musik & Meer”

Die Musik & Meer-Konzerte 2021 stehen fest. Während die Konzerte bis April 2021 abgesagt werden mussten und die Künstler im Mai 2021 per Facebook-Livestream 2x die Woche Konzerte geben konnten, freuen wir uns mit Genehmigung des Landkreises Leer und der Stadt Borkum auf die Musik & Meer-Konzerte im Musikpavillon seit dem 01. Juni 2021 wieder durchführen zu dürfen. Allerdings 2x täglich anstelle der im Normalfall üblichen 3 Konzerte am Tag. Das Konzert am Abend entfällt, um das Risiko der Grüppchenbildung zum Sonnenuntergang mit Live-Musik zu vermeiden. Es bleiben die Konzerte um 11.00 und 16.00 Uhr, jeweils für rund 1,5 Stunden.

Update: Seit dem 06. Juli 2021 finden die Musik & Meer-Konzerte auch um 20.00 Uhr wieder statt.
Änderungen und Absagen aufgrund aktueller Corona-Vorgaben vorbehalten.

Künstler-Planung 2021

Vorlagen zum Download & Corona-Kit (Übersicht Produkte)

Plakatvorlagen zum Download

Gerne bieten wie Ihnen Vorlagen zum Druck an, damit die nun notwendige Beschilderung für Gäste und Insulaner beispielsweise in Einzelhandel, Gastronomie und Beherbergung nicht zu unruhig wirkt und eine Wiedererkennung unterstützt. Im nachfolgenden Downloadbereich stehen sie Ihnen kostenfrei zum Herunterladen und zur Nutzung zur Verfügung.

Grundsätzlich gibt es zwei Layoutversionen.
Eine Version bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmens-Logo zusätzlich zu dem Borkum Insel-Logo einzufügen.
Die zweite Version beinhaltet das Borkum Insel-Logo.
Zusätzlich erhalten Sie in beiden Layoutversionen die Möglichkeit, die Personenanzahl einzutragen, die Ihr Geschäft auf einmal betreten dürfen.

Die Word-Dateien können entsprechend bearbeitet werden, die pdf-Dateien sind fixe Vorlagen.

Folgende Vorlagen stehen in beiden Varianten zur Verfügung:

  1. Handhygiene, Abstand halten, Mundschutz tragen, Hustenetikette, die Personenanzahl ist individuell einsetzbar
  2. Handhygiene, Abstand halten, Mundschutz tragen, Hustenetikette
  3. Handhygiene, Abstand halten, Mundschutz tragen, die Personenanzahl ist individuell einsetzbar
  4. Handhygiene, Abstand halten, Mundschutz tragen
  5. Abstand halten, Mundschutz tragen, die Personenanzahl ist individuell einsetzbar
  6. Abstand halten, Mundschutz tragen
  7. Abstand halten, die Personenanzahl ist individuell einsetzbar
  8. Abstand halten
  9. Abstand halten, die Personenanzahl ist individuell einsetzbar, kontaktloses Zahlen
  10. Abstand halten, die Personenanzahl ist individuell einsetzbar, Mundschutz tragen, kontaktloses Zahlen

Vorlagen für die Gastronomie:

  1. Hinweis auf Platzierung und Mundschutzetikette im geschlossenen Gastrobereich
  2. Tisch-Reservierungsformular
  3. Vorlage für eine digitale Speisekarte/QR-Code
    Erstellen Sie sich Ihren QR-Code für die Vorlage und bieten Sie Ihren Gästen eine digitale Speisekarte auf ihrem Handy an. Nutzen Sie diesen kostenfreien QR-Code-Generator zur Erstellung Ihres QR-Codes. Der Generator führt Sie Schritt für Schritt durch die Erstellung eines eigenen QR Codes.

Vorlagen für die Beherbergung:

  1. Hinweis für die Saunanutzung, die Personenanzahl ist individuell einsetzbar
  2. Hinweis auf die Desinfektion von Geräten in einem Fitnessbereich

Zusätzlich sind folgende Artikel für Borkumer Unternehmen in der Tourist-Information (seit März 2021 in der Gästebeitragskasse) erhältlich:

Diese Artikel sind dem Plakat-Layout angepasst und kreieren daher in der Außendarstellung ein stimmiges Gesamtbild und bieten zudem einen Nutzen. Eine Übersicht aller Artikel im Borkum-Design ist im Downloadbereich zu finden.
  • Robustes Bodenklebeband (Indoor) zur Markierung einer Wegeführung (Rolle, 66 m, Breite 5 cm)
  • Robuste Bodenaufkleber (Indoor) zur Markierung der 1,5 m Abstand in zwei Varianten
    • Eckig 50 x 15 cm
    • Rund mit verschiedenen Motiven mit einem Durchmesser von je 50 cm (je nach Platzmöglichkeit)
  • Schablone (Outdoor) zum Sprayen mit Markierspray zur Markierung der 1,5 m Abstand
  • Desinfektionsspray, 30 ml für unterwegs
  • Masken für Mitarbeiter (zwei Designs)

Alle Artikel sind zu einem Kooperationspreis erhältlich, damit sie eine breite Nutzung ermöglichen können.
Die Masken sind explizit für Borkumer Angestellte/Mitarbeiter gedacht. Für Gäste werden andere Masken angeboten (zwei Designs für Erwachsene, zwei Designs für Kinder).

luca & FRIDA

Informationen und Druckvorlagen zu der App und der Web-App sind auf dieser Seite in dem Bereich “Relevante Links und Dokumente zum Coronavirus” zu finden.


    Newsletter

    Abonnieren Sie jetzt unsere elektronischen Grüße von der Insel Ihrer Träume!

    Abonniere unseren Newsletter
    Mit Klick auf „Newsletter anmelden" willige ich bis auf Widerruf ein, den Borkum-Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit sofortiger Wirkung widerrufen, z.B. per Abmeldelink am Ende eines jeden Newsletters.